Skip to content

Die Segelschule am Silsersee im Engadin

Segelschule Silsersee im Engadin / D-Schein-Prüfungskurs Silsersee

Wichtig zu wissen

  • Bestandene Theorieprüfung D-Schein oder Besitzer A-Schein
  • Keine seglerische Erfahrung erforderlich
  • Ausserkantonale Bewilligung zur praktischen Prüfung in  einem anderen Kanton

Der Witterung angepasste sportliche Bekleidung

– Rutschfeste Sportschuhe mit heller Sohle

– Segelhandschuhe

– Regenfeste Kleidung (im Herbst Skiunterwäsche von Vorteil)

– Schreibutensilien (Stift & Heft,  praktische Unterlagen /     
    Schulungsmaterial ist im Kurspreis inbegriffen)

– Sonnenschutz: Sonnenbrille, Sonnencrème (ab Faktor 30)

–  Exzellente Windverhältnisse

–  Segeln bei 4 bis 6 Beaufort

–  Flexible Kurseinteilung (Theorie/Praxis)

–  Genügend Praxis & höhere Chance, um Prüfung zu bestehen

–  Engagierte & erfahrene Instruktoren

–  Schönwettergebiet auf der Alpensüdseite

– Beeindruckende Seen-/Berglandschaft

Wiederholung der Grundlagen 

– Segelkunde

– Sicherheit

– Gesetzgebung

– Prüfungsablauf

 

Praxis

– Kennenlernen des Segelreviers „Silsersee“

– Segeln auf verschiedenen Kursen

– Training der Grundmanöver wie Segeln auf verschiedenen
    Kursen, Wenden, Halsen, Beidrehen, Aufschiesser,
    Ankermanöver

– Reffen, An- und Ablegen an einer Boje

– Mann-über-Bord in allen Situationen

– Knoten und Stecke

– Seemännische Arbeiten

– Navigation und Meteokunde

– Massnahmen bei Havarie u. Kollision

– Prüfungstraining

Kursen & Kosten

D-Schein Prüfungskurs

2 Unterrichtsstunden, samstags bis donnerstags, 10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Praktische Unterlagen/Schulungsmaterial, Bootsmiete, Versicherung im Preis inbegriffen. Preis für 2er Gruppe, falls 3 Personen am Kurs teilnehmen, verlängert sich der Kurs um 1 Stunde pro Tag.

CHF 1850 ,-

Privatstunden

Bitte kontaktiere uns! Je nach Auslastung der Segelschule ist es möglich, Privatunterricht zu vereinbaren.

CHF 130 ,-

Boot stundenweise mieten

Bitte kontaktiere uns! Je nach Auslastung der Segelschule und nach einer Einsegelstunde ist es auch möglich, unser Boot zu mieten und selbständig zu segeln. zusätzliche Stunden CHF 90.-

CHF 130 ,- 

(fürs Einsegeln)

CHF 90 ,-

(zusätzliche Stunden)

AYA– All Year Activity GmbH Segellehrer

TEAM

slavo cernak

Slavo Cernak

Inhaber und Geschäftsführer

YA – All Year Activity GmbH Segellehrer Unterrichtssprachen: DE & EN
Erfahrung: – Segelboot-Instruktor seit 2007 – Motorboot-Instruktor seit 2010 – Privatpilot für Kleinflugzeuge seit 2005 – Schneesportlehrer seit 1996 Hobbies: Segeln, Windsurfen, Fliegen, Skifahren, Skitouren

alex_panier

Alex Panier

Segellehrer

AYA – All Year Activity GmbH
Unterrichtssprachen: DE & FR
Erfahrung: – Segellehrer seit 2019 – Schneesportlehrer seit 2000

Hobbies: Segeln, Windsurfen, Skifahren, Skitouren

andrea

Andrea Bischof

Inhaber und Geschäftsführer

Inhaberin und Geschäftsführerin
AYA – All Year Activity GmbH

Administration

Hobbies: Segeln, Biken, Wandern, Skifahren

Do you have questions?

Frequently Asked Questions

Natürlich. Das Engadin ist bekannt für seinen stabilen und häufigen thermischen Wind. Bekannter Malojawind. Hier werden regelmäßig verschiedene Windsurf- und Segelrennen organisiert. 
Unsere Station auf dem Silserssee gibt Ihnen reichlich Gelegenheit, die Technik des Segelns zu  zu verstehen und zu üben.
Wie läuft der Unterricht in der Sailandsports Segelschule.
Der Wind zeigt sich meist um die Mittagszeit und nach 13.00 Uhr ist er auf dem gesamten See bereits in voller Stärke mit 4-5 Bft.
Unser Zeitplan beginnen am morgen Morgen (üblich um 10:00), gut gelaunt mit einem Kaffee in der Hand, mit Segeltheorie, Navigation, Knoten üben und allem, was wir zu segeln und den Prüfungen brauchen.
Nachmittag verbringen wir auf dem Boot, wo wir alles praktisch probieren, und lernen zum Beispiel das Boot zu segeln, Mensch über Bord zu retten, üben wir die Techniken zum Trimmen des Segels, als auch als Team das Boot an- und ablegen von einer Boje.
Sehr hoch. Dank der Tatsache, dass wir genügend von windigen Tage haben und Dank auch, dass wir in unseren Kursen maximal 3 Personen einplanen, haben Sie genügend Zeit und Raum, um die Prinzipien zu verstehen und die Abläufe perfekt zu üben.
Wir empfehlen die Teilnahme am Kurs außerhalb der Hauptsaison, wenn die Möglichkeit besteht, dass nur 2 Personen am Kurs teilnehmen.
1. Prüfungskurs:
– Wenn Sie den Kurs mit Prüfungen abschließen möchten, Sie müssen eine Theorieprüfung für D-Schein beim StVA  bestehen oder Besitzer A-Schein sein.

 

-Dazu, falls nicht im Kanton GR wohnhaft sind, eine ausserkantonale Bewilligung zur praktischen Prüfung in einem anderen Kanton beantragen.
 
2. Zum Kurs mitnehmen:

– Der Witterung angepasste sportliche Bekleidung

– Rutschfeste Sportschuhe mit heller Sohle

– Segelhandschuhe

– Regenfeste Kleidung (im Herbst Skiunterwäsche von Vorteil)

– Schreibutensilien (Stift & Heft,  praktische Unterlagen /     
    Schulungsmaterial ist im Kurspreis inbegriffen)

– Sonnenschutz: Sonnenbrille, Sonnencrème (ab Faktor 30), Mütze/ Kappe
Wir arbeiten eng mit dem Privata Hotel zusammen, wo unsere Gäste ein Pauschale Sail & Sleep Angebot geniessen können. Sie können 6 Übernachtungen inkl. Halbpension im persönlich geführten, authentischen Engadiner Hotel Privata in Sils Maria direkt beim Hotel buchen. Eine lohnenswerte Kombination!

Wir sind stolz, als Trainingspartner von sailbox.ch die Starkwind- und Gennakerkurse auf dem Silsersee durchführen zu dürfen. Sie können ein Mitglied von Sailbox werden und dadurch viele Orte und Segel Stationen in der ganzen Schweiz geniessen. 

Für Hochseeschein, können wir euch auch unsere weitere Partner empfehlen.